Superlativ in vielerlei Hinsicht: Der erste Auftritt von AserKop Do bei den Turisedischen Festspielen (FOLKLORUM)

Abgesehen von den Auftritten zum Osterklosterfest in Chorin war es die größte und logistisch aufwändigste Gaukelaktion, die AserKop Do e.V. je durchgeführt hat. Auf der Kulturinsel Einsiedel, weit weg an der Neiße, dem Grenzfluss zu Polen in Sachsen, fanden Anfang September 2020 die 27. Turisedischen Festspiele, auch bekannt als das FOLKLORUM, statt. Es war eines der wenigen Festivals, die während der Corona-Pandemie überhaupt stattfanden – und das genau wie bei unserem Sommercamp ohne negative Folgen. Hygienekonzepte mit Bezugsgruppen funktionieren also!

weiterlesenSuperlativ in vielerlei Hinsicht: Der erste Auftritt von AserKop Do bei den Turisedischen Festspielen (FOLKLORUM)