Im NORDKURIER: „Im Gutshaus Gnevezow hoffen die Akrobaten noch auf ihr Sommercamp“ (26.02.2021)

Im Februar 2021 interviewte Christine Gerhard vom Nordkurier AKD-Vorstandsmitglied Lukas zu den Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf die Arbeit von AKD und das Leben im Gutshaus Gnevezow.
Lukas berichtete davon, dass sich die Gemeinschaft in Gnevezow aufgrund der aktuellen Kontaktbeschränkungen vor allem mit dem nachhaltigen Ausbau des Gutshauses beschäftigt. Spannend sei dabei auch die Suche nach Hinweisen zur Geschichte des 1845 erbauten Hauses.

weiterlesenIm NORDKURIER: „Im Gutshaus Gnevezow hoffen die Akrobaten noch auf ihr Sommercamp“ (26.02.2021)

Schau mal, was da wächst! Ausbau der „Alten Schule“ in Gnevezow für eine lebendige Gemeinschaft

Durchbruch in die Zukunft der „Alten Schule“ in Gnevezow

Der Startschuss fiel am 1. März 2020. Lukas, Vorstandsmitglied von AserKop Do e.V., bekam den Schlüssel zu seinem neuen Zuhause, der „Alten Schule“ in Gnevezow. Hier will er sich den Traum erfüllen, mit anderen in einer bunten Gemeinschaft zu leben, die Sport und Kultur auch in die dünn besiedelten Gebiete Vorpommerns bringt. Ein Vorhaben, das auch AKD begeistert.

weiterlesenSchau mal, was da wächst! Ausbau der „Alten Schule“ in Gnevezow für eine lebendige Gemeinschaft

Wisst ihr noch? Gaukeln für die AKDmie in Gnevezow

Am 22.06.2019, also vor 1.5 Jahren, gaukelten 13 Do-linge im schönen Vorpommern auf dem Sommerfest in Pentz nahe bei Demmin  – und zwar mit gutem Grund!
Lukas, im Vorstand von AKD, wollte sich seinen Traum einer bunten Gemeinschaft in der Region erfüllen und hatte ein Gebot auf die „Alte Schule“ in Gnevezow abgegeben. An diesem Standort konnte sich auch AKD die Verwirklichung seiner AKDmie vorstellen.

weiterlesenWisst ihr noch? Gaukeln für die AKDmie in Gnevezow