Wieder dabei: AKD gaukelt auf dem Folklorum 2021

Im Spätsommer 2021 kam AserKop Do aus dem Gaukeln gar nicht mehr heraus.
Innerhalb einer Woche waren wir auf Veranstaltungen in drei Bundesländern zu Gast: Auf einer Demo in Mecklenburg-Vorpommern, einer Friedens-Kundgebung in Brandenburg und schließlich auf dem 29. Folklorum in Sachsen.

weiterlesenWieder dabei: AKD gaukelt auf dem Folklorum 2021

Weltfriedenstag 2021: Bewegender Auftritt gegen Diskriminierung in Prenzlau

Feuer und Sonnenuntergang: Passendes Ambiente für AKD vor der Prenzlauer Marienkirche

AserKop Do stammt aus der Uckermark und steht neben Sport und Spaß für Gemeinschaft und Integration.
So verstand es sich von selbst, dass AKD bei der Peace-Parade zum Weltfriedenstag in Prenzlau mit einem Gaukelstück vertreten war.

weiterlesenWeltfriedenstag 2021: Bewegender Auftritt gegen Diskriminierung in Prenzlau

„Herzen auf – Tierfabriken zu“: AKD-Auftritt bei der Demo gegen Massentierhaltung in Alt-Tellin

Der Aktionskreis Alt-Tellin hatte für den 28.08.2021 zu einer Demonstration gegen Massentierhaltung und konkret gegen den Wiederaufbau von Europas größter Ferkelzuchtanlage in Alt-Tellin (Kreis Vorpommern –Greifswald) aufgerufen
AserKop Do beschloss Stellung zu beziehen und das Programm der Demo um ein Gaukelstück zum Menschen im Konflikt mit den Kräften der Natur zu bereichern.

weiterlesen„Herzen auf – Tierfabriken zu“: AKD-Auftritt bei der Demo gegen Massentierhaltung in Alt-Tellin

Klar helfen wir beim Graben graben!

Die Aserköppe sind ein hilfsbereites Völkchen.

Mitte Juli 2021 galt das besonders für Mola, Robi, Lasse, Klaus und Nicola. Sie unterstützten Hannes aus Damme (Uckermark) dabei, einen 15 Meter langen und 1,5 Meter tiefen Graben für seine Kläranlage zu graben. Die ursprüngliche Leitung aus Ton war völlig hinüber und eine Reparatur mit Bagger und Co. nicht machbar. So setzten die Aserköppe ihre Muskelkraft ein und installierten dank des Know-Hows von Robi und Mola auch gleich noch neue Leitungen, Kabel und Anschlüsse.

Sie taten damit nicht nur ein gutes Werk, sondern erhielten auch eine großzügige Spende für den Verein. Danke dafür, Hannes!

AFK und doch im Spiel: Das AKD-Sommercamp 2021

Eine bunte Truppe: Teilnehmer des AKD-Sommercamps 2021. (Nicht im Bild unser Fotograf Parker)

Im Juli 2021 fand das AKD-Sommercamp zum 17. Mal statt.
Wieder live.
Wieder im schönen Gnevezow.
Wieder mit einem Hygiene-Konzept.
Und doch ganz anders als 2020.
Denn die sportlichen Leiter hatten sich ausgedacht, das gesamte Camp im Format eines „Massive-Multiplayer-Outdoor-Role-Play-Camps“ (MMORPC) durchzuziehen.

weiterlesenAFK und doch im Spiel: Das AKD-Sommercamp 2021

HiKoDo 2021 – „Das Ding aus der Ostsee“

Wir haben es geschafft!
Beim Himmelfahrts-Kop Do (HiKoDo) – dem ersten reinen Online-Event von AserKop Do – bündelten ca. 15 AserKöppe ihre Kräfte, um den AKD-Power-Drachen zu erwecken, zu stärken und mit ihm das „Ding aus der Ostsee“ zu besiegen.
Auch online sind wir gemeinsam stark!

weiterlesenHiKoDo 2021 – „Das Ding aus der Ostsee“

AKD on fire

Aserkop Do steht neben Gemeinschaft, Sport und fantasievoller Gaukelei auch für das ästhetische Spiel mit dem Feuer. Das hat Theresa mit viel Geduld und Liebe zum Detail in einer Oktober-Nacht 2020 festgehalten. Auf langzeitbelichteten Fotografien können wir Lillis Tanz mit den Feuerfächern bewundern.
Einfach magisch!

Mehr Feuer-Fotos, die Theresa gemacht hat, könnt ihr hier sehen:

weiterlesenAKD on fire

Danke für das AKD Videoschnitt-Wochenende, Tom!

Am 06.03.2021 fand unter der Anleitung von Tom, dem Meister der AKD-Trailer, ein Workshop zum Schneiden von Videos  statt. Vier Aserköppe lauschten seinen präzisen Erklärungen und machten mit Hilfe von super vorbereitetem Material ihre ersten Schritte auf dem Weg zum professionellen Cutter.  
Von 10 bis 20 Uhr stand Tom mit engelsgleicher Geduld für jede noch so kleine Nachfrage zur Verfügung. 

Ein gelungener Workshop, dessen Ergebnisse unser Herz wärmen.

Die fertig geschnittenen Erstlingswerke der Aserköppe könnt ihr hier sehen:

weiterlesenDanke für das AKD Videoschnitt-Wochenende, Tom!

Was macht AserKop Do denn so in 2021?

Es ist keine einfache Zeit für einen Verein, dessen Herz für Gemeinschaft, Sport und Gaukelei schlägt. Die Bestimmungen aufgrund der Corona-Pandemie  beschränken auch 2021 die Möglichkeiten, wie wir von AserKop Do e.V.  aktiv werden können. Aber wir haben viel vor und finden Wege.
Für 2021 haben wir sowohl AKD-Aktionen mit Treffen im realen Leben (und Corona-Konzepten) geplant, als auch solche, bei denen wir nur uns online treffen.

  • Start am 18.03.2021 und nun alle zwei Wochen:  „Mal wieder Durchbewegen – Sport von Aserköppen für alle“ online mit wechselnden Trainern. Ansprechpartner: Louis.
  • Seit Anfang 2021: „Fantas(t)iere! Zirkus im Grünen! Eine partizipatorische Zirkuswoche für mehr kulturelle Bildung im ländlichen Raum“. Fördergeld-Antrag für ein Zirkuscamp mit Hortkindern; Kooperation von AKD  mit „Natürlich Lernen am Tollenseetal e.V.“ und dem Hort des evangelischen Schulzentrums Demmin (Katharina von Bora). Ansprechpartner/Koordinator: Siggi. Alle Plätze sind bereits belegt!
  • Seit Februar 2021: Projekt „AKD macht Schule“, in dem es darum geht zu erforschen, ob und welche Inhalte von AKD wir an Schulen anbieten können. Ansprechpartnerin: Juliane.
  • 13.05. – 16.05.2021: HiKoDo (Himmelfahrts-Kop Do) in Gnevezow. Wie ein kleines Sommercamp – Ausprobieren von Programmpunkten aus „AKD macht Schule“ mit möglichst vielen Aserköppen. Ansprechpartnerin: Juliane.
  • Evtl. im Mai 2021: Musikworkshop  in der Uckermark, Ansprechpartnerin: Lotte.

Wir laden euch herzlich ein, dabei zu sein und auch eigene Ideen mit uns zu verwirklichen!