Workshop zum Teambuilding in der Gaukelleitung

Gaukeln macht Spaß, aber bis man auf der Bühne brilliert, muss an Vieles gedacht und noch mehr abgesprochen werden. Da Do-linge gern Neues lernen, trafen sich Mitte September interessierte Gaukler, um mit Juliane an der Teamarbeit in der Gaukelleitung zu feilen.

Im Fokus stand die Erfassung des IST-Zustandes, die Reflexion der eigenen Wünsche und Vorstellungen zu einem tragfähigen Leitungsteam und die Auseinandersetzung mit aktuell besetzten oder auch unbesetzten Teamrollen.

Es war eine bunte Mischung aus Gaukelei, Information, Kommunikation, Aha-Momenten und jeder Menge Spaß.