Das Camp

AserKop Do findet das nächste Mal vom 19.7-1.8.2019 in Hermannshagen statt.

Seit 2005 trainieren Jugendliche im Freien Fitness, Kampfkunst, Selbstverteidigung, Schwimmen, Wandern, Meditation und Akrobatik. Junge Erlebnispädagogen, Lehramtsstudenten und Physiotherapeuten leiten und begleiten die Jugendlichen. Übernachtung in Zelten und Vollverpflegung sind für die Teilnehmer kostenlos, um jedem Jugendlichen den Zugang zu ermöglichen. Jeder wird per Lossystem unter Anleitung beim Kochen und der Sauberkeit des Camps mit einbezogen.

Seit einigen Jahren ist AserKop Do in der kleinen Stadt Brüssow zuhause. Es stehen ein Sportplatz, eine Turnhalle  sowie das umliegende Gelände als Trainingsort zur Verfügung. Der Badesee kann eine willkommene Erfrischung an heißen Tagen bieten.
Brüssow ist mit ca. 2100 Einwohnern ein eher ruhiger Ort und wir freuen uns dieses Jahr wieder dort AserKop Do veranstalten zu können.

Seit März 2009 ist AserKop Do e.V. ein gemeinnütziger Verein. Der Vorstand setzt sich derzeit aus fünf Mitgliedern zusammen.

  • Louis Zander (Vorstandvorsitzender)
  • Alexander Thomschke
  • Lukas Vernaldi
  • Tom Bleek
  • Markus Grams

Wenn du dich gerne mehr für das Camp oder den Verein engagieren und bei den Mitgliederversammlungen mit über die Zukunft von AserKop Do entscheiden möchtest, dann werde doch Mitglied und melde dich bei: mail@aserkop-do.de
Die Mitgliedschaft ist kostenlos und kann jeweils in der nächsten Mitgliederversammlung angenommen werden.

Da sich AserKop Do e.V. komplett aus Spenden durch u.a. Feuer- und Akrobatikshows finanziert, können diese an unser Spendenkonto entrichtet werden, um das Camp für die Jugendlichen weiterhin kostenfrei zu gestalten. Auch auf Sachspenden wie Obst/Gemüse/Reis/Müsli sind wir angewiesen und nehmen diese gerne kurz vor und während des Trainingscamps entgegen.

Wir freuen uns über Unterstützung!

AserKop Do e.V.
Sparkasse Uckermark
IBAN: DE16 1705 6060 3000 0129 81

Die Satzung vom 03. August 2013 könnt ihr unter folgendem Link herunterladen:

AserKop Do Vereinssatzung